05746 9385333 info@circle-webart.de

Web- und Printdesign

Details, auf die es ankommt

Webdesign und Printdesign – im ersten Moment zwei nah beieinander liegende Begriffe. Bei näherer Betrachtung stellen sich jedoch rasch Unterschiede in der jeweiligen Informationsgestaltung heraus. Beim reglementierten Webdesign sind für den Erfolg, im Vergleich zum künstlerisch frei gestaltbaren Grafik-Design (Flyer, Broschüren und andere Drucksachen), insbesondere Suchmaschinenvorgaben und technische Aspekte, wie z.B. verwendete Browser, Auflösung, Schriften und Größen entscheidend. Passt sich eine modern gestaltete Website automatisch den Endgeräten des Verbrauchers an, sieht ein individueller Druck stets gleich aus. Ein sinnvoll strukturierter Webseitenaufbau, einheitlich verständliche Bedienelemente, interaktive Darstellungsformen und ein performantes Ladeverhalten sorgen dafür, ein möglichst breites Feld an Betrachtern mit unterschiedlichstem Nutzungsverhalten für länger von dort abzuholen, wo Sie gerade sind – auf der Arbeit, zu Hause, unterwegs.

Eine Unternehmensbroschüre soll in erster Linie informieren, einen Überblick verschaffen und zum späteren Blättern anregen. Vergleichbar mit einem Katalog wirkt sie inspirierend und fordert dem Konsumenten Zeit ab. Zeit, die er sich bewusst und gerne nimmt. Nicht so im Web. Webseitenbesucher sind Jäger auf der Suche. Sie lesen fokussiert und sequenziell, filtern rasant Informationen, finden und gelangen zum Ziel – oder auch nicht. Mit Ausnahme von einladenden Einkaufswelten gilt im Web weitreichend: Das Ziel ist das Ziel – nicht der Weg. Für den Web-Designer liegt die Kunst daher darin, das eigentliche Kernangebot einer jeden Seite bereits innerhalb der Suchergebnisse möglichst gut sichtbar und aussagekräftig zu gestalten und Hintergrundinformationen auch im Hintergrund zu belassen. Das angeklickte Suchergebnis muss dem Besucher binnen Sekundenbruchteilen das Gefühl vermitteln, seinem Ziel näher gekommen zu sein. Die Kombination aus inhaltlicher Qualität (Relevanz) und funktionaler Gebrauchstauglichkeit entscheidet über zufriedene Konsumenten und steigende Besucherzahlen.

Zusammenspiel

Ganzheitlich, emotional und fesselnd

Eine erstklassig umgesetzte Kombination aus einem individuell zugeschnittenen Web- und Printdesign verhilft zum „Großen Ganzen“, prägt Ihr Image und ist Erfolgskriterium für jedes aufstrebende Unternehmen. Ausdrucksstark und „aus einem Guss“ wahrgenommen, hebt es die Außenwirkung eines Unternehmens auf ein neues Niveau. Die „Eisberg-Regel“, wonach Entscheidungen zu 80% unbewusst und aus dem Bauchgefühl heraus und zu 20% auf Basis rationaler Beweggründe getroffen werden, greift. Kurz: Alles wirkt stimmig und überzeugend. Es gefällt.